Startseite | Kontakt | Impressum

Bayern ... ohne Burnout !


"In den Jahren 1990 und 2000 musste ich mich mit dem Burnout-Syndrom befassen. Seit diesen eigenen Erfahrungen, die alles verändert haben, ist mir das Thema zu einem großen Anliegen geworden.
Was ich allen von Burnout Betroffenen sagen kann ist, das
danach die Welt klarer und lebenswerter erscheint, weil man selbst neue Klarheit und größere Lebensfreude erlangt hat.
Eine gute Erfahrung !"
Matthias Hodel-Elfeldt


Herzlich willkommen !

Bayern … ohne Burnout !
ist eine Initiative des

DELPHI INSTITUTE International für Coaching ▪ Consulting ▪ Training ▪ ▪ ▪

mit Hauptsitz in Schondorf am Ammersee.

Selbstverständlich ist unsere Initiative nicht auf Bayern … beschränkt, dies verdeutlichen die ..., denn schon seit langem führen wir in der ganzen Bundesrepublik und angrenzenden Ländern unsere Burnout-bezogenen Leistungen durch.
– siehe DELPHI Burnout - Leistungen

Bayern … ohne Burnout ! nennt unser grundsätzliches Ziel, macht jedoch auch deutlich, welchen regionalen Schwerpunkt wir nach dem Umzug des DELPHI INSTITUTE International nach Bayern im Sommer 2011 setzen. Wir sind hier mit offenen Armen empfangen worden, dafür sagen wir herzlichen Dank ! Schon nach diesen wenigen Monaten fühlen wir uns den Menschen und Institutionen hier sehr verbunden.
– siehe Ziele der Burnout-Initiative

Das Land Bayern kann aber auch als Vorbild in der Befassung mit dem Burnout-Syndrom angesehen werden. So kündigte schon im Herbst 2011 der damalige Staatsminister für Umwelt und Gesundheit an, einen Bayerischen Burnout-Beauftragten ernennen zu wollen – 2012 ist daraus ein Bayerischer Beauftragter für psychische Gesundheit geworden (aus Gründen, die noch zu erörtern sein werden, ist das zumindest sprachlich keine perfekte Entscheidung) – und die Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung war im gleichen Zeitraum sehr präsent, in der Presse u.a. mit einem von ihr ausgefüllten Burnout-Test und in der Öffentlichkeit mit klaren Vorstellungen darüber, was sie in ihrem Zuständigkeitsbereich optimieren wird.

Die Menschen in Bayern, von denen viele das „Mia san mia“ ausstrahlen, zeigen damit eine Haltung, die viele Burnout-Betroffene noch zu entwickeln haben: ein gesundes Selbstverständnis – notwendigerweise gepaart mit der Bereitschaft, Selbstverantwortung für die Überwindung der Symptome zu übernehmen. Im Burnout-Coaching geht es – neben einer Vielzahl weiterer Themen – immer auch um die Erarbeitung einer „Mia san mia“- bzw. "Ich bin ich"-Überzeugung.
– siehe DELPHI Burnout - Leistungen
– siehe Burnout und Coaching

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen !

Die Initiatoren von Bayern ... ohne Burnout !

Matthias Hodel-Elfeldt
und die Partner des
DELPHI INSTITUTE International